Wasserquelle

Ein Erwachsener besteht zu 70 % aus Wasser, wobei das Gehirn sogar 85 % Wasser enthält. Kinder haben einen noch größeren Wasseranteil und als Embryonen war Wasser unsere Heimat. Wasser ist deshalb Leben, und die Vermutung liegt nahe, dass Wasser das physikalische Verbindungsmedium zwischen den Welten ist.

Wasser ist aber auch lebendig, denn es speichert Ereignisse und Emotionen. Herkömmliches Wasser verfügt über viele dem Menschen nicht nützliche Informationen und Verunreinigungen. Für unser Wohlbefinden ist es von großer Bedeutung, ob wir herkömmliches Wasser oder gereinigtes und strukturiertes Wasser zu uns nehmen.

Trinken Sie deshalb gereinigtes und strukturiertes Wasser aus der Quelle!

Da die Quelle das Wasser mechanisch - im Gegensatz zu elektrisch - filtert, garantiert sie die höchstmögliche Bioverfügbarkeit. Negative Strukturveränderungen sind durch die mechanische Filtrierung ausgeschlossen, und Sie erhalten Wasser in frischer Gletscherwasserqualität. 
 

 

Weitere Unterkategorien: